Home > Aktuell (News 2022)
Ausfahrt Halwilersee 2022

16. November 2022
Ausfahrt Hallwilersee
«Am Dienstag, 15. November 2022 hat eine Gruppe von Aktiv-RuderInnen eine ziemlich kurzfristige und spontane Ausfahrt auf dem Hallwilersee bei unserem Partnerruderclub RC Hallwilersee gemacht. Edith Frey vom RC Hallwilersee hat uns begleitet und wunderbar betreut. Die herbstliche Ausfahrt hat unter tipptoppen Wetterbedingungen und zur Zufriedenheit aller Beteiligten stattgefunden. Danach wurde im Restaurant Seerose geschlemmt.»

Bericht : Susanne Suter
Bilder: Susanne Suter

10. Okt. 2022
Newsletter Herbst 2022
Anlässe im Herbst
Am Wochenende vom 22. und 23. Oktober findet im Ruderclub Cham das traditionelle Bootshausputzen und Abrudern statt. Die Details findet ihr im Anhang. Bitte beachtet, dass für das Abrudern eine Anmeldung nötig ist. Der Vorstand freut sich auf zahlreiche Beteiligung.
Detail Bootshausputzeten 22. Oktober (PDF)
Detail und Anmeldung Abrudern 23. Oktober (PDF)

Wintertraining Breitensport
Ebenfalls im Anhang findet ihr die Informationen zu den Breitensporttrainings im Winterhalbjahr. Besonders möchten wir auf das Hallentraining hinweisen. Ab dem 28. Oktober findet das Hallentraining jeweils am Freitagabend von 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr in der Turnhalle Eichmatt statt. Neben Kraft und Ausdauer steht vor allem Spiel und Spass im Vordergrund. Es sind alle Mitglieder herzliche willkommen, daran teilzunehmen.
PDF zum Download (PDF)

20% Rabatt bei SportXX
Wie bereits im letzten Jahr offeriert der SportXX 20% Rabatt für Mitglieder vom Ruderclub Cham. Die diesjährige Aktionswoche findet vom 17. bis 22. Oktober 2022 statt. Um vom Rabatt zu profitieren, kann die Bestätigung aus dem E-Mail an der Kasse vorgezeigt werden.

5. Okt. 2022
Breitensport Training ab Montag 10. Oktober 2022
Wintertraining Start um 18:30h, drinnen mit beaufsichtigtem
Ergometer, Kraftübungen, Beweglichkeit, Bootstechnik und -Einstellungen

Bilac 2022

20. Sept. 2022
Bilac 2022

Zum ersten Mal stellte Annick Kohler als Organisatorin und Coach ein Bilac-Team als Renngemeinschaft aus dem RC Hallwilersee und dem RC Cham, mit dem Ziel Gemeinsames zu erleben und Spass am Rudern zu haben, zusammen.
Ein erstes gemeinsames Training in Cham folgte, wobei sich die beiden Clubs ein erstes Mal beschnuppern und sich aneinander gewöhnen konnten. Schnell wurde klar welche Bootskategorien an den Start gehen wollen und durch welche Rudis die Boote besetzt werden sollten.
Leider stand die diesjährige Bilac unter eine «schlechten Stern» bzw. unter dem Motto «Pleiten, Pech und Pannen»
Schon fürs zweite Training mussten sich Rudis aus dem Team aus gesundheitlichen Gründen verabschieden. Zwei Rudis wurden gesucht und gefunden und neue Teams wurden formiert. Nach einem dritten Training, bei welche die neu zusammengestellten Boote grossmehrheitlich in ihrer richtigen Formation trainieren konnten, folgte die nächste Hiobsbotschaft. Zwei Rudis mussten aus ebenfalls gesundheitlichen Gründen aus dem Boot aussteigen. Schon wieder musste umgestellt werden, doch die Boote konnten nicht wie gewünscht zusammengestellt werden. Dadurch entschieden sich zwei Rudis, verdankenswerter Weise, auf die Teilnahme an der diesjährigen Bilac zu verzichten.
Letzten Freitag dann die nächste «schlechte Nachricht» aufgrund der schlechten Windprognose fiel die Streckenwahl in diesem Jahr auf die eher ungeliebte, da einiges längere, Flussstrecke (Solothurn nach Büren a.A. und wieder zurück). 36km leiden war angesagt.
Ein Teil des Teams hatte bereits Unterkünfte in Neuchâtel gebucht, also mussten die Unterkünfte annulliert und nach Solothurn umgebucht werden.
Und da noch nicht aller Tage Abend war folgte die nächste Panne. Ein Fahrzeug mit drei Rudis erlitt eine Panne und bis kurz vor Rennstart war noch nicht ganz klar ob die Teammitglieder noch rechtzeitig eintreffen werden. Zum Glück jedoch trafen sie rechtzeitig ein und erfreuten sich dem bereits bereitgestellten Boot.
Bei eher herbstlichem Wetter und doch eher kühleren Temperaturen und teils Nieselregen starteten 92 Boote in Solothurn pünktlich um 09:30 Uhr zur Regatta.
Das Boot des Rowing Clubs Bern (4x) bewältigte die 36 km lange Flussstrecke als Schnellste und überquerten nach 2 Stunden und 19 Minuten bereits die Ziellinie in Solothurn. Das letzte Boot erreichte das Ziel in Solothurn in 4 Stunden und fast 12 Minuten.
Das schnellste Boot der Delegation aus dem RC Hallwilersee / RC Cham erreichte in einer Zeit von 2 Stunden und 35 Minuten das Ziel und erkämpfte sich einen Platz in den Top Ten.
Alle Boote des RC Hallwilersee / RC Cham belegten hervorragende Rangierungen und konnten sich im ersten Drittel der Rangliste einschreiben lassen.
Die beiden Junioren Jens und Alexandru des RC Cham, welche mit uns an der Bilac waren, wurden an der Siegerehrung noch als jüngstes Team (mit einem Durchschnittsalter von 16.5 Jahren) geehrt und mit einem tollen Gutschein beschenkt.
Ende Gut, alles Gut, vergessen waren Pleiten, Pech und Pannen.
Über diese, wie aber auch das Erlebte in den einzelnen Booten, wurde bei einem gemütlichen gemeinsamen Nachtessen, nachdem alle Boote wieder im Bootshaus zusammengebaut und versorgt waren, noch etliche Male gesprochen, diskutiert und philosophiert.
Bilac 2022 war ein toller Erfolg für alle und hat die beiden Clubs enger zueinander gebracht.
Es darf behauptet werden, die Schmerzen sind bald vergessen und 2023 gibt es ein Revival.

Ein grosser und herzlichen Dank gilt Annick, welche sehr viel Zeit in dieses Projekt investierte und die eine oder andere schlaflose Nacht hatte. Ebenfalls auch ein herzliches Dankeschön an Elvira Achermann, Andrea Müller mit Markus sowie die beiden Freundinnen von Jan und Ingvar, Michelle und Valentina, welche uns auf und neben der Strecken anfeuerten und unterstützten.

Rangierung Renngemeinschaft RC Hallwilersee / RC Cham und RC Cham

Platz 6 ¦ (8+) Ruderclub Hallwilersee / Ruderclub Cham, Raw2gether ¦ Zeit 2:35:19.88
Achermann Felix, Groza Ingvar, Hurni Jan, Kakaire Paul, Neupert Yves, Oswald Heidi, Eichenberger Ursina, Weber Sandra, Steuerfrau Perrey Edith

Platz 20 ¦ (4x) Ruderclub Hallwilersee / Ruderclub Cham, s'Hornussi ¦ Zeit 2:52:15.24
Kohler Annick, Zbinden Daniel, Silbersack Britta, Omlin Armand

Platz 32 ¦ (2x) Ruderclub Cham, The Cham-pions ¦ Zeit 3:01:07.92
Schmidig Jens, Chirila Alexandru

Platz 33 ¦ (4x) Ruderclub Hallwilersee / Ruderclub Cham, Need4Speed ¦ Zeit 3:02:14.70
Irène Janssen, Edith Frey, Suter Susanne, René Lieb

Bericht : Yves Neupert 
Bilder : zvg (Yves Neupert)

Wanderfahrt Sarnersee 2022

3. Sept. 2022
Verkürzte Wanderruderfahrt 2022 des RC Cham oder auch "Naschen" im ehemaligen Klostergarten Stans

Nachdem letztes Jahr die Wanderruderfahrt ausfiel, konnten wir in diesem Jahr eine verkürzte Rudertour auf dem Sarnersee geniessen. Pünktlich um 9.00 Uhr trafen wir uns vor dem Ruderhaus Cham, um zum Ruderclub nach Sarnen zu fahren. Vor Ankunft im Sarner Ruderverein gab es noch einen kleinen Abstecher zum Restaurant Krone, um uns vor der Tour mit Kaffee, Gipfeli & Co zu stärken. Nachdem wir im Ruderclub Sarnen ankamen, wurde das Wetter immer grauer und düsterer. In der Hoffnung, dass die Regenwolken über uns hinwegziehen werden, machten wir die Ruderboote startklar. Als die ersten Boote einsatzbereit im Sarnersee auf den Beginn der Ausfahrt warteten, fing es tatsächlich an zu gewittern. Nach einem kurzen Wetter-App check, haben wir beschlossen, eine halbe Stunde zu warten, um das Gewitter vorüberziehen zu lassen. Nach der halben Stunde tröpfelte es noch ein Bitzli, aber trotzdem trauten sich 2 Ruderboote auf dem Sarnersee hinaus und genossen eine wunderschöne Ruderausfahrt. Anschliessend klarte das Wetter auf und es wurde noch ein wunderschöner, warmer und ereignisreicher Tag.
Nach der Verabschiedung vom Ruderhaus Sarnen ging es mit den Autos nach Stans ins Restaurant "CULINARIUM ALPINUM", das seinen Sitz in einem ehemaligen Kapuzinerkloster hat. Dieses Restaurant ist spezialisiert auf die Schweizer Alpine Küche und verwöhnte uns mit einem 3 Gänge Menü, das aus regionalen Zutaten zubereitet wurde. Auch für unser geistiges Wohl wurde gesorgt mit einer spannenden Führung durch das ehemalige Kapuzinerkloster, die gespickt mit Besichtigungen von Kreuzgang, Klosterzellen und Dachboden war. Am Ende der Führung besichtigten wir den ehemaligen Klostergarten, der zu einem Naschgarten umgestaltet wurde, in dem wir unbekannte und bekannte Pflanzen entdeckten und Himbeeren und andere Beeren naschten.
Noch einmal möchte ich mich bei allen Organisatoren bedanken, die uns diesen grandiosen Ausflug ermöglicht haben.

Mitruderer:
Frieda und Jörg Erzinger, Karin Basler, Angelo Bortot, Irene Probst, Ursi Schraner, Susanne Suter, Margrit Frei, Erich Alb, Iréne Janssen, Armand Omlin, Andrea Risi und Britta Silbersack. 

Bilder von Jörg, Ursi und Angelo -> Bilder

1. Sept. 2022
Breitensport Training ab Montag 12. September NEU um 18:00h

29. Juli 2022
Sieg an der Heidelberger Ruderregatta vom 28./29. Mai 2022
vom Chamer Ruderer Hans Fellmann
Rangliste PDF 

28. Juli 2022
Girls 4 Rowing
Der Ruderclub Cham führt diesen Herbst einen Anfängerkurs speziell für Mädchen durch.
Teilnahmeberechtigt sind alle Mädchen ab 13 Jahren.
Details und Anmeldung im PDF

17. Juni 2022
Liebe Ruderclubmitglieder
Die Idee der Bilac stammt aus dem Expo Jahr 2002. Das damalige Ziel war die Verbindung der Arteplages Neuchâtel und Biel mit einem von der Vogalonga inspirierten Anlass. Die Arteplages sind verschwunden – Die Bilac ist geblieben. - Sie ist eine der grössten Breitensportveranstaltungen für Ruderinnen und Ruderer in der Schweiz. Die Strecke führt von Neuchâtel nach Biel und beträgt 32 km.
Der Anlass findet am 17. September 2022 statt.
Gemeinsam mit dem Ruderclub Hallwilersee werden wir in verschiedenen Bootsklassen teilnehmen und bei diesem grossartigen Erlebnis mitmachen. Es können alle Mitglieder ab dem 13. Lebensjahr teilnehmen. Weitere Informationen findet ihr unter WWW.bilac.ch

Damit wir genügend Zeit für die Einteilung und das Trainieren haben, ist eine rasche Anmeldung nötig. Bitte meldet euch bis zum 23. Juli mit untenstehendem Doodle an – sei es in einem C-Gig, Rennboot oder als Steuerfrau/Steuermann – habt ihr Teamwünsche, dann tragt dies unter Bemerkungen ein. Zudem werde ich im Clubhaus eine Liste aufhängen, mit der Möglichkeit, sich einzutragen. Bei Fragen dürft ihr euch gerne an kommunikation@ruderclubcham.ch wenden.

https://doodle.com/meeting/participate/id/er05yXpb    Anmeldeschluss: 23. Juli 2022!

Wir würden uns freuen, wenn auch einige RCC’ler an der Bilac 2022 teilnehmen. 
Mit rudersportlichen Grüssen
Nicole Müller 

5. Juli 2022
Donnerstagmorgen-Rudern im Juli bereits um 07.00 Uhr
Wegen den hohen Temperaturen starten die Ruderausfahrten am Donnerstag morgen im Juli 2022 bereits um 07.00 Uhr. 

27. Juni 2022
Regattabericht Schiffenen vom 19. Juni 2022
Bericht und Bilder: -> Leistungssport

24./27. Juni 2022
Schweizer Meisterschaft Rotsee 1./2. und 3. Juli
Gemeldete Boote von Cham (PDF)
Ergänzung:
bei den Rennen 32:    die Vorläufe starten am Freitag ab 18:35 und die Halbfinals am Samstag ab 13:20
bei den Rennen 23:    starten die Halbfinals am Samstag ab 15:50
Zeitplan (PDF)

8. Juni 2022
Regattabericht Regatta Sarnen vom 4./5. Juni 2022
Bericht und Bilder: -> Leistungssport

Regatta Cham 2022

26. Mai 2022
Bericht Heimregatta Cham 21./22.Mai 2022

Die diesjährige Ruderregatta Cham konnte bei sehr guten Wetterverhältnissen durchgeführt werden. Am Morgen startete die Regatta mit nicht sehr erfreulichen Resultaten der drei U17 Doppelzweiern. Das darauffolgende U19 Doppelzweier rennen von Held Gian-Luca und Chiaranda Aurel beendeten die beiden auf einem souveränen zweiten Platz. Der U19 Doppelzweier mit Hallwiler Beteiligung von Zühlke Timo und Schmidig Jens endete mit einem vierten Platz. Der U17 Doppelvierer von Schuler Dario, Chirila Alexandru, Arnold Armin, Ruoss Hudson schaffte es auf den dritten Platz. Unsere beiden Masters Hartmann Peter, Slatter Christopher fuhren im Doppelzweier auf den vierten Platz. In der Kategorie U17 Einer konnte Grünenfelder Elia einen fünften Platz erzielen und Ruoss Hudson einen dritten Platz. Unser U19 Doppelvierer mit Hallwiler Beteiligung von Held Gian-Luca, Chiaranda Aurel, Zühlke Timo, Schmidig Jens konnte einen dritten Platz erzielen. Die beiden jüngsten in unserem Regatta Team erfuhren einen vierten Platz in der Kategorie U15 Doppelzweier. Die Letzten beiden Rennen vom Samstag fuhren dann unserer beiden Master noch im Einer in der gleichen Serie und erzielten einen vierten (Hartmann Peter) und einen sechsten Platz (Slatter Christopher).

Am Sonntag gab es erfreulichere Ergebnisse und das Wetter war ebenfalls gut. Schmidig Jens konnte mit einem ersten Platz im Einer, den Sonntag bereits fantastisch starten. Darauf folgte das U17 Doppelzweier Rennen von Ruoss Hudson, Ruoss Markus in der vierten Serie mit einem vierten Platz In den darauffolgenden U17 Doppelzweier Rennen von Ruoss Hudson, Ruoss Markus sowie Armin Arnold, Alexandru Chirila und Elia Grünefelder mit Dario Schuler, konnten in verschiedenen U17 Doppelzweier Serien jeweils den vierten, ersten und erneut vierten Platz belegen. Die beiden Junioren Held Gian-Luca, Chiaranda Aurel konnten bei den U19 Doppelzweier im A-Final sich den hart umkämpften vierten Platz sichern. Der U17 Doppelvierer konnte einen ebenfalls stark umkämpften vierten Platz belegen. Unsere beiden Master konnten ebenfalls einen vierten Platz herausfahren. Später erfuhren unsere drei U17 Einer noch zwei dritte Plätze (Schuler Dario, Grünenfelder Elia) und einen fünften Platz (Ruoss Hudson). Unsere beiden U15 Junioren Hörning Lucas, Schuler Jannic gaben noch einmal alles und konnten einen erfreulichen ersten Platz herausschlagen. Das letzte Rennen fuhren dann noch unsere Masters Hartmann Peter mit einem vierten Platz und Slatter Christopher mit einem zweiten Platz im Einer.

Bericht verfasst von Armin Arnold 

Bilder von Aurel

19. Mai 2022
Zieleinläufe unser Chamer Delegation
Bald ist es soweit und unsere Heimregatta im Chamer Hirsgarten geht über die Bühne. Damit ihr die spannenden Zieleinläufe unser Chamer Delegation nicht verpasst, anbei eine Übersicht der Startzeiten der Boote.
Viel Spass beim Zuschauen & Anfeuern und den Athleten viel Erfolg & Kampfgeist!
PDF als Download

16. Mai 2022
Ausschreibung: Ruderkurs für Jugendliche
Jahrgang 2006-2010
Details und Anmeldung -> Kurse

Regatta Cham 2022

Ruderregatta Cham 2022 mit erneut grosser Beteiligung
Das Regattawochenende vom 21./22. Mai verspricht eine tolle Rennatmosphäre im Hirsgarten Cham. Von den Jüngsten über die Junioren bis zur Elite messen sich Frauen und Männer an der Nationalen Ruderregatta in Cham. Diesmal wird auch das Publikum dem Anlass wieder sein unverwechselbares Gepräge verleihen.

Die Ruderregatta Cham findet 2022 seit 1972 zum 47. Mal statt. Sie ist auch ein kleines Volksfest für das Publikum, das beim Zuschauen und in der Festwirtschaft herzlich willkommen ist. Ausgetragen werden die Rennen am Samstag von 09:30 bis 20:30 Uhr und am Sonntag von 7:30 bis 18 Uhr.
1287 Starts von 47 Schweizer Clubs und 2 Clubs aus dem grenznahen Deutschland sind gemeldet. Hunderte von Juniorinnen/Junioren sowie zig Frauen/Männer und Elite/Master-Ruderer:innen messen sich in ihren Achtern, Vierern, Zweiern und Einern. In rund 260 spannenden Serien kämpfen sich die Athleten Schlag für Schlag ans Ziel beim Hirsgarten. Je nach Alterskategorie bestreiten sie Rennen über 1000, 1500 oder 2000 Meter. 

-> Alle Regatta Infos hier

9. Mai 2022
Regattabericht Regatta Schmerikon vom 7. / 8. . Mai 2022
Bericht und Bilder: -> Leistungssport

9. Mai 2022
Regattabericht Regatta Lauerz  vom 23. /24.  April 2022
Bericht und Bilder: -> Leistungssport

25.4.2022
Trainingslager über Ostern
Bericht und Bilder: -> Leistungssport

12. April 2022
Regattabericht "Lake Lugano" vom 9./10. April 2022
Bericht und Bilder: -> Leistungssport

13. März 2022
Regatta 21./22. Mai 2022: Ausschreibung und Flyer Sponsoring sind jetzt online    -> Regatta

Anrudern 27. März 2022

13. März 2022
ACHTUNG: Anrudern am 27. März 2022 um 08:30h (nicht 9 Uhr!)
Details und Anmeldung bitte klicken

13. März 2022
Trainingsprogramm Breitensport ab dem 28. März 2022 ist jetzt online -> Breitensport 

13. März 2022
Neu Kurse für Anfänger im April/Mai und im Juni sind aufgeschaltet.
Details und Anmeldung siehe unter Kurse

Migros Vereinsbons

13. März 2022
Support your Sport - Ein neues Ruderboot für den RCC
Vom 15. Februar bis 25. April 2022 läuft die grosse Aktion «Support your Sport» im Migros-Supermarkt, shop.migros.ch und bei SportXX.
Mit unserem Vereinswunsch «Doppelzweier» nimmt der Ruderclub Cham an «Support your Sport» teil.
Damit dieser Wunsch in Erfüllung geht, benötigen wir die Unterstützung aller RCC-Mitglieder und RCC-Freunde bei ihren Einkäufen in der Migros im Aktionszeitraum.
Es ist ganz einfach. Mit deinen Vereinsbons oder einer Direktspende kannst du uns unterstützen.


Danke vielmals, dass du den RCC mit deinen Einkäufen unterstützt und uns deine Bons zuteilst.
Bitte in der Familie und im Freundeskreis weitersagen. 

23. Januar 2022
Schutzkonzept für den Trainingsbetrieb ab 17. Januar 2022
Folgende Grundsätze gelten weiterhin:     
-  Nur symptomfrei ins Training
-  Einhaltung der Hygienemassnahmen wie Händewaschen und Reinigen der Sportgeräte nach gebrauch (Ergometer, Hanteln, Rudergriffe etc.).
-  Alle Innenräume regelmässig durchlüften.
Details siehe PDF 

RowArt100

Der Ruderclub Cham jubiliert und feiert 2018 seinen 100sten Geburtstag:
Im Jahr 1918 gründeten engagierte Chamer Sportler den Ruderclub. Seither betreibt und fördert er erfolgreich den Rudersport und organisiert seit vielen Jahren auch die Nationale Ruderregatta Cham.  Mit einer Jubiläumsfeier am 24. März und einem öffentlichen Jubiläumsfest am 5. Mai 2018 wird der Ruderclub dieses Jubiläum würdig begehen – und seine Vereinsgeschichte in einem Jubiläumsbuch festhalten. Jubiläumsfest RowArt100

-> Alle News anzeigen (News Archiv)

© 2022 . Ruderclub Cham . Seehofstrasse 16 . 6330 Cham | Impressum